Struktur

Geschichte

2005: Gründung des Verbandes durch Zübeyir Sahin, Wendelin Schnyder, Marco Girardi, Mirac Pinarci Friello Angelo und Murat Sahin
2006: Neumitglied Shushim Karate Do, Brugg + Karate Do Villigen, Peter Schwob übernimmt das Amt des Präsidenten
2007: Konsoldierung der Vereine, Festigung des Verbandesvorstandes, Anschluss an WSKF (World Shotokan Karate Federation), Kasuya Shihan (Chefinstruktor WSKF, 8. Dan) nimmt als Instruktor am Sommerlager teil
2008: Teilnahme an der EM der WSKF
2009: Teilnahme an der WM der WSKF in Tokyo
2010: Eintritt als Untersektion in die SKU (Sektion der SKF)

Organisation